Was dürfen wir für Sie tun? Bitte sprechen Sie uns an!
E-Mail: sekretariat@gese-cie.com | Telefon: +49 (0)40 / 22 660 220
Gese & Cie.
Ihre Personalberatung

Wir sind seit 2003 in der Kerntechnik tätig und waren seither in unterschiedlichen Funktionen in allen industriell genutzten kerntechnischen Anlagen in Deutschland tätig. Über mehrere Jahre hat unser Berater auf Dienstleisterseite Rückbauprojekte betreut und hatte hier auch die Funktion des Strahlenbeauftragten inne. Aus diesen Gründen hat unser geschätzter Kunde uns mit diesem Mandat beauftragt.

Für unseren Mandanten suchen wir am Standort Karlsruhe einen

Leiter Rückbau RDB samt Einbauten (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
• Planung und Koordination des Abbaus der aktivierten Anlagenteile für die Vorhaben (Entsorgung Coreschrotte, Abbau RDB-Einbauten, Abbau Reaktordruckbehälter, Abbau Bioschild)
• Entwicklung von Konzepten sowie Prüfung und Bewertung von Planungsvarianten und Koordination von Handhabungs- und Demontageabläufen
• Erstellung und Qualitätssicherung von Unterlagen für das aufsichtliche Verfahren inklusive der Abstimmung mit Gutachtern und Behörden
• Prüfung und Erstellung der Unterlagen zur Nachweisführung, Funktion und Bedienung von Zerlege- und Verpackungseinrichtungen und Unterlagen zur Verpackung und Konditionierung der anfallenden Abbaumassen
• Übernahme der Verantwortung, Planung, Steuerung und Überwachung des Teilprojektes hinsichtlich der Termine, Kosten, Sicherheit, Zielerreichung
• Anwendung des Projektmanagementsystem nach Vorgabe von und in Kooperation mit dem Projektsteuerungsteam

Ihr Profil:
 Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein Technikerabschluss mit einschlägiger Berufserfahrung
 Umfassende Berufserfahrung im Kernkraftwerksbereich
 Sicheres Auftreten basierend auf fachlicher und sozialer Kompetenz sowie eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
 Kompetenz zur Führung mit moderne Führungsinstrumenten

Unser Angebot:
• Die Möglichkeit in einem hochattraktiven Wachstumsmarkt die dynamische Entwicklung eines modernen Unternehmens zu unterstützen
• Arbeiten mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit
• Die Freude an der Arbeit, die durch ein gemeinschaftlich denkendes und arbeitendes
Unternehmen entsteht

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe zu Gehaltswunsch und Verfügbarkeit, bitte ausschließlich per Mail an: kontakt@gese-cie.com
Für Fragen steht Ihnen unser Herr Sebastian Wolf gerne unter Tel. 040 22 660 222 zur Verfügung.