Was dürfen wir für Sie tun? Bitte sprechen Sie uns an!
E-Mail: sekretariat@gese-cie.com | Telefon: +49 (0)40 / 22 660 220
Gese & Cie.
Ihre Personalberatung

Unser Mandant ist ein regionaler Anbieter von Telekommunikations-Leistungen. Das breit gefächerte Angebot umfasst Telefon- und Internetanschlüsse mit unterschiedlichen Bandbreiten sowie Mobilfunk für Privat- und Geschäftskunden. Unter anderem wird der Ausbau von Glasfaseranschlüssen massiv vorangetrieben. Das übergeordnete Ziel ist es, Unternehmen und Privathaushalten in der Region moderne digitale Telekommunikations-Infrastruktur verfügbar zu machen.
Aktuell suchen wir für unseren Mandanten mit Dienstsitz in Weimar einen

Teamleiter Netzbetrieb im Netzüberwachungszentrum (m/w/d)


Ihre Aufgaben:
• Umsetzung von Maßnahmen und Konzepten in der Entwicklung, Erweiterung und Entstörung des Netzes
• Implementierung neuer Systeme, Produkte und Komponenten inklusive Test, Freigabe und Evaluierung
• Pflege und Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse
• Kooperation mit den Fachbereichen in den Bereichen Betriebsplanung, Betriebsunterstützung (OSS/BSS) sowie HR
• Erstellung und Pflege der Dokumentation

Ihr Profil:
• Akademischer Abschluss im informationstechnischen Bereich oder entsprechende Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker
• Berufserfahrung im Umfeld von IT- oder Telekommunikations- Infrastruktur
• Nachweisbare Führungserfahrung in dem Bereich
• Sichere Kenntnisse der deutschen Sprache

Unser Angebot:
• Die Möglichkeit, in einem attraktiven Wachstumsmarkt die positive Entwicklung eines Unternehmens federführend zu unterstützen
• Arbeiten mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit
• Verschiedene Sozialleistungen und Benefits
• Die Freude an der Arbeit, die durch ein gemeinschaftlich denkendes und arbeitendes Unternehmen entsteht

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe zu Gehaltswunsch und Verfügbarkeit, bitte ausschließlich per Mail an: kontakt@gese-cie.com
Für Fragen steht Ihnen unser Herr Sebastian Wolf gerne unter Tel. 040 22 660 222 zur Verfügung.